Wintersemester 18/19


Zu bearbeiten durch Studierende im Bachelor-Studiengang, Marketing-Schwerpunkt. Global Consumer Survey: Auto und Digitalisierung - Plattformen, Ökosysteme und Netzwerkeffekte. Vergleich von Nutzung und Lifestyle ausgewählter internationaler Konsumentengruppen im Alter von 17 bis 29 Jahren; Vergleich von ‚developed and emerging countries‘.

 

Zu bearbeiten durch Studierende im Master-Studiengang, Marketing-Schwerpunkt: Product-as-a-Service: Digitale Plattformen im Auto; Konvergenz der Ökosysteme. Beschreiben und analysieren Sie Auto-spezifische Ökosysteme, wahlweise aus der Perspektive von: Volvo (Care by Volvo), VW (Digitale Plattform ‚We‘), Daimler und BWM (Joint Venture für Mobilitätsdienste), Mazda (bundesweites CarSharing in Kooperation mit Flinkster und Lidl), Toyota (ePalette) und Wunder Mobility (Startup aus Hamburg).

 

 

 

 

 

Aktuelle Meldungen

14.06.2019 

Indirekte Netzwerkeffekte und Monetarisierungsmodelle auf digitalen Plattformen für Mobilitä

01.06.2019 

Eine Wissenschafts-Kolumne.

01.03.2019 

Eine Wissenschafts-Kolumne.

01.12.2018 

Eine Wissenschafts-Kolumne.

03.09.2018 

Eine Wissenschafts-Kolumne.






Social Bookmarking:
BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews