Sommersemester 04


Arbeitsthemen im Business Case ‚Frauenindex’, zu bearbeiten durch die Studenten im Marketing –Oberseminar:

Führen Sie eine Befragung anhand des vorgegebenen Fragebogens durch, mit dessen Hilfe die Einstellungen und das Verhalten bzw. die Wünsche und Bedürfnisse Auto fahrender Frauen untersucht und statistisch repräsentativ quantifiziert werden sollen.
Folgende Kundensegmente sind zu belegen:

  1. Auto fahrende Frauen mit Kindern im Kindergarten- und Grundschul-Alter (entspricht dem Familienzyklus ‚Volles Nest I’, d.h. das jüngste Kind ist unter 6 Jahren alt)
  2. Auto fahrende Frauen mit Kindern in weiterführenden Schulen (entspricht dem Familienzyklus ‚Volles Nest II’, d.h. das jüngste Kind ist über 6 Jahre alt)
  3. Auto fahrende berufstätige Frauen aus den Tätigkeitsfeldern: Arbeiterinnen, Angestellte, Beamtinnen
  4. Auto fahrende Frauen, die eine selbstständige Tätigkeit ausüben
  5. Auto fahrende Migrantinnen, d.h. Frauen nicht-deutscher Herkunft/Nationalität; dies können durchaus auch Frauen mit doppelter Staatsbürgerschaft oder auch Deutsche sein, in als zweite oder dritte Generation hier leben; wichtig ist die Verankerung in einer zweiten, weiteren Kultur innerhalb des Familienverbundes
  6. Expertinnen: Mitglieder des Deutschen Damen Automobilclubs (DDAC)
  7. Best Agers: Auto fahrende Frauen über 55 Jahre Auswertung der Fragebögen mit SPSS.

Aktuelle Meldungen

10.03.2017 

Eine Wissenschafts-Kolumne.

01.03.2017 

Eine Wissenschafts-Kolumne.

01.12.2016 

Eine Wissenschafts-Kolumne.

02.09.2016 

Reportage: auto touring

01.09.2016 

Eine Wissenschafts-Kolumne.






Social Bookmarking:
BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews